.

.

 

Kindertageseinrichtungen sammeln Spenden für Flüchtlinge

12.09.15 - Soester Anzeiger © Dahm  

Die Kitas und Kindergärten sammeln für Flüchtlingskinder.

Möhnesee - Ein gemeinsames Zeichen für Flüchtlingshilfe setzten jetzt alle fünf Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Möhnesee. Gut eine Woche lang haben die Kitas und Kindergärten Kinderkleidung und Spielzeug gesammelt.

Dabei ist eine ganze Menge zusammengekommen. Diese Spenden übergaben die Einrichtungen gestern an Vertreter des Runden Tischs Möhnesee. Mit den Spielsachen soll etwa die Kinderstube in der geplanten Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Echtrop ausgestattet werden.

Noch bis Freitag, 25. September, sammeln Eltern, Kinder und Erzieher in den Kindertageseinrichtungen weiter für die bald ankommenden Flüchtlinge.